Antragstellung

Zum 1. Januar 2016 traten neue Beratungsrichtlinien in Kraft. Diese sehen ausschließlich eine elektronische Antragstellung und Antragsabwicklung vor. Dafür steht Ihnen eine eigenständige Software-Anwendung über die Homepage des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zur Verfügung.